Fashion Passion Profession

FASHION OUTFITS MODETRENDS LIFESTYLE BEAUTY TRAVEL

Donnerstag, 30. März 2017

OUTFIT: OVERSIZED JEANSJACKE, TÜLLKLEID, LEDERHOSE, LACKSCHUHE

Lack, Leder, Tüll und Denim. Eine ziemlich verrückte Kombination, wenn ich jetzt so darüber nachdenke. Doch der Look gefällt mir persönlich so gut, dass ich den immer wieder so kombinieren und tragen würde. Eigentlich mag ich keine Experimente in Sachen Mode und Style. Doch bei diesem Tüllkleid musste ich eine Ausnahme machen. Das transparente Kleid lässt sich so vielseitig kombinieren, dass ich es unbedingt noch in weiteren Farben haben möchte.



Ein Kleid über eine Hose zu tragen ist schon sehr gewagt. Dementsprechend folgten auch die Blicke von den City-Bewohnern. Es war nicht für jeden verständlich. Auch mein Mann war in erster Linie ziemlich skeptisch. Ein Tüllkleid, welches total transparent ist, über eine Lederhose anzuziehen ist mehr als mutig. Doch ich bin überzeugt, dass man einfach mehr ausprobieren sollte. Unser Alltag ist so aufregend, dass auch unsere Klamotten uns Freude bereiten sollten.

TREND: Die Modewelt ist total verrückt nach Jeansjacken. Jeansjacken sind in dieser Saison so angesagt wie noch nie. Die Oversized-Jeansjacke lag bereits letzte Saison total im Trend und feierte ihr Comeback mit vielen Rissen und Löchern. Die klassische Jeansjacke wird heute von den Designern auf unterschiedliche Weise interpretiert und bekommt so viele Details, wie es nur geht. Von Rüschen, Volants, Fransen, Schleifen, Aufnähern, Nieten, Stickereien ist alles geboten. Weniger ist mehr? Pustekuchen. Das Motto lautet - je auffälliger, desto cooler. Auch mit einer farbigen Jeansjacke in Knall- und Pastellfarben liegst Du in dieser Saison genau richtig. Bei Gelb, Flieder, Fuchsia, Violett und Creme kannst Du nichts falsch machen. Orientiere Dich einfach an den Farben des Frühlings.

STYLINGTIPPS: Eine Jeansjacke kann so vielseitig kombiniert werden. Eine Oversized-Jeansjacke wird zu Skinny und Highheels getragen. Drunter ein weißes T-Shirt, evtl. mit Aufschrift oder ein Band-Shirt. Bestickte Jeansjacke kannst Du zu einem schlichten Midikleid tragen. Das Kleid kann ein Strickkleid, ein Spitzenkleid oder ein Chiffonkleid sein. Dazu würde ich unbedingt Sneaker oder Chucks empfehlen. Denn solche Schuhe verleihen dem Outfit Coolness. Eine Jeansjacke mit Rüschen und Volants würde ich persönlich zu einem Bleistiftrock aus Jersey tragen. Nicht unbedingt zu einer Rüschenbluse, sondern zu einem ganz normalen Shirt, vielleicht auch zu einem Ringelshirt oder Rolli. Highheels für den Abend und Sneaker für den Citybummel.

OUTFIT: Ich muss gestehen, es war tatsächlich nicht einfach bis ich mein Outfit zusammengestellt habe. Das Wetter erlaubt noch keine kurzen Ärmel, also muss unbedingt eine Jacke her. Und so ein Tüllkleid allein braucht seine Aufmerksamkeit. Es ist viel zu Schade den unter einer Jacke zu verstecken. Eine Stunde habe ich mögliche Kombinationen ausprobiert. Von einem Pullover über Bomberjacke bis hin zu einen Mantel. Nichts hat gepasst. Bis ich zufällig auf meine Jeansjacke gestoßen bin. Die Oversized-Jeansjacke war letztes Jahr eine super Investition. Diese hat mich schon mehrmals bei meinen Outfits gerettet. Ich kombinierte folgende 5 Teile: ein T-Shirt mit Aufschrift, eine Lederhose, Lackschuhe mit Schleifchen, ein transparentes Tüllkleid zu einer Oversized-Jeansjacke.

Viel Spaß beim Ausprobieren. ;-)

SHOP THE LOOK: 

Jeansjacke: ZARA ( similar )
Lederleggings: Modehaus Success ( similar )
Tüllkleid: Mami :-) ( similar similar )
T-Shirt: MANGO ( similar similar )
Tasche: MICHAEL KORS ( similar )
Lackschuhe: ALDO ( similar )

















SHARE:

Kommentare

  1. Wahnsinns Outfit��Du hast immer coole Ideen����

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich sehr, dass es Dir gefällt.

      LG,
      Christina

      Löschen

Blogger Template Created by pipdig